Neuer Teilnahmerekord bei Salzburger Frauenlauf
© Salzburger Frauenlauf / Salzburg Cityguide
01. Jul 2017

Neuer Teilnahmerekord bei Salzburger Frauenlauf

Die neunte Ausgabe des Salzburger Frauenlauf wird jene mit den meisten Anmeldungen in der Geschichte der größten Aktivsportveranstaltung für Frauen und Mädchen im Bundesland Salzburg. Während heute noch bis 17 Uhr im Rahmen der PrimaDonna Sportiva in der Shopping Arena und morgen am Eventgelände bis eine halbe Stunde vor dem jeweiligen Start (sofern das Kontingent nicht erschöpft ist) eine Anmeldung für alle Bewerbe des Salzburger Frauenlauf möglich ist, wurde das Anmeldeergebnis aus dem Vorjahr übertroffen. Damit feiert der Salzubrger Frauenlauf einen neuen Anmelderekord.

Rund 2.000 Läuferinnen und Walkerinnen gehen morgen entweder im 5,3km-Lauf oder im Hervis-10km-Lauf an den Start. Der Nachwuchs beschließt mit dem Kids Race das Programm.